Der Urdinkel von Chiemgaukorn

Dinkel schmeckt leicht nussig und kann bei allen Rezepten anstelle von Weizen verwendet werden. Er ist sehr reich an Mineralstoffen und Vitaminen, die gut für einen geregelten Stoffwechsel und die Haut sowie nervenstärkend sind.

Der Chiemgaukorn-Dinkel stammt aus einer ursprünglichen Dinkelsorte, die nicht mit Weizen gekreuzt wurde und somit alle positiven Eigenschaften des echten Dinkels aufweist. Daher vertragen viele Weizenallergiker den Urdinkel und können somit ihren Speiseplan erweitern.

► Mehr Infos zum Dinkel 
► Das Besondere am Urdinkel
 Dinkel in der Ernährungslehre nach Hildegard von Bingen

Ganzes Dinkelkorn

Das ganze Dinkelkorn findet Verwendung gekocht als Beilage wie Reis, als Flocken, gekeimt oder frisch gemahlen oder geschrotet zum Backen oder als Frischkornbrei. Der Chiemgaukorn-Dinkel hat sehr gute Backeigenschaften und eignet sich hervorragend zum Backen von Brot und Brötchen, Keksen und Kuchen.

► Chiemgaukorn-Dinkel ganzes Korn
jetzt online bestellen

Dinkelmehle

Sie können alle Rezepte, in denen Weizenmehl vorkommt, mit Dinkelmehl backen. Dabei empfiehlt es sich, die richtigen Mehl-Type auszuwählen:
  • Type 630: Helles Mehl für Kuchen, Torten, Weißbrot und Feingebäck und Süßspeisen
  • Type 1050: Dieses aromatische Mehl eignet sich besonders gut zum Backen von lockeren Semmeln, Kuchen und Mischbrot.
  • Vollkornmehl: Die Bestandteile des ganzen Korns verleihen diesem feinen Mehl seinen kräftigen Geschmack und machen es besonders wertvoll. Bestens geeignet für herzhafte Brote sowie pur oder gemischt für Kuchen, Pfannkuchen, Waffeln, Kekse, Semmeln und vieles mehr.
► Rezepte mit Dinkelmehl
► Chiemgaukorn-Dinkelmehl online bestellen

Vollkorngrieß aus Dinkel

Dieser feine Grieß enthält das Wertvolle des ganzen Korns und  eignet sich ebenso zur Zubereitung von Breien für Kleinkinder, Teigwaren oder Pudding als auch zum Backen und Kochen oder als Suppeneinlage.

► Rezepte mit Chiemgaukorn-Dinkelgrieß
► Chiemgaukorn-Dinkelgrieß online kaufen

Perl-Dinkel oder Dinkelino

Unser Perl-Dinkel oder auch Dinkelino oder Dinkel-Reis genannt ist aus Urdinkel gewonnen.
Er schmeckt leicht nussig und lässt sich wunderbar und ohne viel Arbeit in ein schmack-haftes Risotto verwandeln. Einfach 2-fache Menge Gemüsebrühe verwenden und 25 min. garen lassen. Perl-Dinkel kann aber auch wie Reis als Beilage, süß als Milchreis oder im Getreidesalat verwendet werden.

► Rezepte mit Perl-Dinkel
► Chiemgaukorn-Perl-Dinkel online kaufen
© Webdesign by Mosaic
DE-Öko-037