Einkorn - Ein wahres Urkorn aus der Steinzeit

Einkorn ist ein Urgetreide, das seit der Steinzeit nicht wesentlich weitergezüchtet wurde. Es handelt sich somit um eine der ältesten Getreidearten der Menschheit. Produkte aus Einkorn haben ein leicht nussiges, buttrig-feines Aroma. Außerdem haben sie eine charakteristische goldgelbe Farbe, die durch den hohen Carotin-Gehalt verursacht wird.

Das Mehl dieses Urgetreides eignet sich gut für Brot, Gebäck, Suppen oder Nudeln und kann eine Alternative für Weizenallergiker sein. Das Korn ist sehr weich und lässt sich daher gut zu Flocken quetschen. Schon vor tausenden von Jahren bauten unsere Vorfahren Urgetreide wie Einkorn an. Wegen der ertragreicheren Weizensorten war es vom Markt verschwunden. Nun wird Einkorn als "Gelbmehl" langsam wiederentdeckt. Probieren Sie unser urwüchsiges Einkornmehl aus. Das Spelzgetreide wurde vor der Verarbeitung vom Spelz (dem Schutzmantel) befreit. Es eignet es sich hervorragend zum Mischen mit Weizen- und Dinkelmehl für Rührteige, Hefeteige, Brötchen, Brote und Nudeln.

Einkorn besitzt ein mild aromatisches, leicht nussiges Geschmacksprofil. Gut geeignet für Mehlspeisen, Waffeln, Palatschinken, Rührteige, Biskuitteig, Mürbeteig.

Tipp: Teige und Massen mit Einkorn nicht intensiv kneten oder rühren, sonst werden sie weich. Rezepte mit Dinkel- oder Weizenmehl lassen sich gut auf Einkorn umstellen.

Mehr Informationen zum Einkorn
Chiemgaukorn-Einkorn-Produkte jetzt kaufen

Ganzes Korn

Das Korn ist sehr weich und lässt sich daher gut zu Flocken quetschen. Auch kann man es zum Kochen, Keimen und Selber Mahlen verwenden.

► Chiemgaukorn-Einkorn Ganzes Korn online kaufen 

Einkorn-Mehl

Das Mehl dieses Urgetreides eignet sich gut für Brot, Kuchen, Gebäck, Suppen oder Nudeln und kann eine Alternative für Weizenallergiker sein.
Wir mahlen das Einkornmehl selbst am Hof in einer besonderen Mühle, die puderfeines Mehl herstellt. Damit gelingen Backergeb-nisse, die sonst mit Vollkornmehl nicht möglich wären.
Für ein Vollkornmehl hat das Einkornmehl eine sehr helle Farbe und kann so auch Vollkornskeptikern leicht einmal „untergemogelt“ werden...

► Rezepte mit Perl-Einkorn
► Chiemgaukorn-Einkornmehl können Sie auch online bestellen

Perl-Einkorn

Perl-Einkorn hat einen mild-nussigen, buttrigen Geschmack und eine honiggelbe Farbe. Es passt zu Gemüsegerichten und kann für Risotto, Pfannengerichte oder Bratlinge verwendet werden. Aber auch pur in Gemüsebrühe mit ein wenig Butterschmalz oder gutem (Leindotter-)Öl und Salz abgeschmeckt ist es etwas sehr Besonderes.

► Rezepte mit Perl-Einkorn
► Chiemgaukorn-Perl-Einkorn online bestellen
© Webdesign by Mosaic
DE-Öko-037