Unser Chiemgaukorn-Kochbuch:

Kochen mit regionalem Urgetreide

Lieblingsrezepte mit Einkorn, Bayerischem Reis und Co.

Reis aus dem Chiemgau – das gibt es? Der Hof Chiemgaukorn hat sich im oberbayerischen Chiemgau auf den Anbau alter Kulturpflanzen spezialisiert. Neben Emmer, Einkorn, Urdinkel, Chiemut & Co. ist der Bayerische Reis die Spezialität des Bio-Hofes. Julia Reimann gibt Ihnen in diesem Buch ihren Wissensschatz um die regionalen Urgetreidearten an die Hand. In ausführlichen Porträts beleuchtet sie alle Besonderheiten der wertvollen Energieperlen. Zaubern Sie aus den über 70 Rezeptkreationen ihr regionales Urgetreide-Menü: Vom nussigen Buchweizen-Aufstrich über Chiemut-Salat und Urdinkelrisotto bis zum Einkorn-Crêpe mit Beerenquark. Rein vegetarisch und mit vielen veganen und saisonalen Varianten.

Hier kaufen

Chiemgaukorn-Produkte: Direkt vom Hof

Wir bieten Ihnen eine Fülle feiner Lebensmittel für den täglichen Bedarf an. Darunter ganze Körner, unterschiedlich fein gemahlene Mehle, Grieß und andere Getreideprodukte wie z.B. den Bayerischen Reis. In unserer hofeigenen Ölmühle stellen wir laufend frisch wertvolle und geschmacklich hervorragende kaltgepresste Öle her, wie z.B. Leindotteröl, das sich, obwohl noch recht unbekannt, wachsender Beliebtheit erfreut. Außerdem haben wir Leinöl und Hanföl aus eigener schonender Ernte und Herstellung.

Wenn Sie also Wert auf natürliche Lebensmittel legen, die in der wunderschönen Landschaft des Chiemgaus gewachsen sind und besonders schonend verarbeitet wurden, sind Sie bei uns richtig.

 

Unser Hofladen hat geöffnet:

Mittwoch 9.00 - 18.00 Uhr

Freitag 14.00 - 18.00 Uhr

Unser Bayerischer Reis und unsere Braunhirse in

„Unser Land“ im BR Fernsehen: 

Neues vom Hof

CMS Mosaic
DE-Öko-037
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.