Beluga-Linsen - die schwarzen glänzenden "Kaviar-Linsen"

Beluga-Linsen werden auch „Kaviar-Linsen“ genannt, da sie schwarz und glänzend sind. Außerdem gelten sie als besonders edel im Geschmack. Belugalinsen entwickeln beim Garen ein nussiges Aroma, das an Maronen erinnert.

Beluga-Linsen zerfallen beim Kochen nicht und eignen sich daher hervorragend für Linsensalate, als Beilage, für Risotto oder zur Zubereitung von Brotaufstrichen. Lecker und sehr gesund sind auch angekeimte Linsen, z.B. im Salat oder auf dem Butterbrot. Die Garzeit beträgt 20-30 Minuten ohne vorheriges Einweichen. Sie werden gern als Kontrast zu hellen Gerichten wie weißem Fisch, Reis oder in Pasta-Gerichten verwendet. Linsen enthalten viel Eiweiß und B-Vitamine.

► Rezepte mit Beluga-Linsen
► Chiemgaukorn-Beluga-Linsen online bestellen
© Webdesign by Mosaic
DE-Öko-037